Ortsbürger OBG

Die Ortsbürger sind die alteingesessenen Aarburger Familien
Weiter hinzu kommen die eingebürgerten Personen.

Mitglied der Ortsbürgergemeinde ist
... wer Aarburger Bürger ist und das Bürgerrecht der Ortsbürgergemeinde besitzt. Dieses Bürgerrecht wird in der Regel durch Geburt (Abstammung von einem Ortsbürger) erworben.

Wer "normaler" Aarburger Bürger (also der Einwohnergemeinde) ist, kann sich bei der Ortsbürgergemeinde einbürgern lassen. Voraussetzungen dafür sind langjähriger Wohnsitz in Aarburg und enge Verbundenheit und besonderer Einsatz für die Belange des Waldes bzw. der Ortsbürgergemeinde.






Aarburger OrtsbürgerInnen
(Zahlen per 30.06.2017)

Weltweit lebende OrtsbürgerInnen  = ca. 1'600
In Aarburg wohnhafte OrtbürgerInnen  = 137
Davon Stimmberechtigt  = 122


Weitere Angaben zum
Bevölkerungsstand
siehe >> hier




















Aarburger Geschlechter und Familienwappen


Die Aarburger OrtsbürgerInnen tragen folgende Familiennamen:

- Bär
- Bohnenblust
- Fehlmann
- Gasser
- Hofer
- Hofmann
- Hutter
- Liebeknecht
- Lüthi
- Lüthy
- Niggli
- Reinli
- Richner
- Rüegger
- Scheurmann
- Schmid
- Schumacher
- Spiegelberg
- Trächsel
- Vollenweider
- von Wartburg
- Wullschleger
- Zimmerli


Die Rubrik Über die Aarburger Geschlechter und deren Familienwappen
wird gelegentlich noch detaillierter ausgebaut!



Gemeinde Aarburg
Rathaus, Städtchen 37
CH-4663 Aarburg

Telefon 062 787 14 20
Fax 062 787 14 10
E-mail: info@aarburg.ch