News zurück

Neuer Betriebsleiter für die
Elektrizitäts- und Wasserversorgung Aarburg

Andres Hilpert, Rothrist, gewählt

Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 25.10.2004 den 47jährigen Andres Hilpert, Elektroingenieur HTL, Rothrist, als neuen Betriebsleiter der Elektrizitäts- und Wasserversorgung Aarburg (EVA) gewählt. Andres Hilpert ist verheiratet und Vater von drei schulpflichtigen Kindern.

Hilpert absolvierte bei der Erhard Keller AG, Zofingen eine Elektromonteurlehre und war anschliessend drei Jahre für diese Firma in der Region tätig. Nach dem HTL-Studium in Burgdorf folgte eine langjährige Tätigkeit bei ABB respektive Alstom in verschiedenen Sparten wie Projektierung Kleinkraftwasserwerke, Ressort- und Projektleitung Abwicklung Gesamtanlagen sowie Verkauf.

Das Anforderungsprofil erfüllt der neue Gemeindeangestellte ferner mit der ab-solvierten Ausbildung NDS/HWV Luzern in Unternehmungsführung. Andres Hil-pert tritt die Nachfolge von Claus Jörg, der eine neue Herausforderung in der Innerschweiz startet, am 1.2.2005 an. Weil Jörg den Betrieb bereits am 30.11.2004 verlässt, wird für zwei Monate eine Interimslösung vorbereitet.

Der Gemeinderat wünscht dem neuen und dem bisherigen Betriebsleiter EVA viel Erfolg und Befriedigung an ihren neuen Stellen.

 

zurück