20. 07. 2016

Krankenkassenprämienverbilligung (IPV) / Ruhezeiten / Huckepack-Abfallsäcke


 

Krankenkassenprämienverbilligung (IPV)

Per 01.07.2016 wurde das Prämienverbilligungswesen neu geregelt. Die Neuorganisation umfasst folgende Änderungen:
 

 


 

Ruhezeiten

Endlich zieht der Sommer ein. Die Aktivitäten werden vermehrt nach Draussen verlegt und das Wetter lädt zum Verweilen in der Natur ein. Das Polizeireglement der Gemeinde hält zum Schutz der Bevölkerung vor Immissionen und insbesondere vor Lärm folgende Ruhezeiten fest:

Montag bis Freitag  bis 06.00 Uhr, zwischen 12.00 und 13.00 Uhr
  und ab 20.00 Uhr
   
Samstage bis 07.00 Uhr, zwischen 12.00 und 13.00 Uhr
  und ab 18.00 Uhr
   
Sonntage und allgemeine Feiertage ganztags


Die Bevölkerung wird ersucht, diese Ruhezeiten einzuhalten.

 

 

Huckepack-Abfallsäcke werden stehen gelassen

Der Gemeinderat erinnert die Bevölkerung daran, dass Kehrichtsäcke erst frühmorgens am Abfuhrtag (Donnerstag) bereitgestellt werden sollen. Bereits am Vorabend bereitgestellte Säcke werden in der Nacht von nahrungssuchenden Tieren aufgesucht und zerstört. Der Abfall bleibt ausgebreitet auf der Strasse oder auf dem Sammelplatz liegen.
 
Ein anderes Problem sind Kehrichtsäcke, die mit weiteren Gegenständen oder Abfallsäcken beladen werden. Das Transportunternehmen ist angewiesen, solche Huckepack-Säcke stehen zu lassen.
 
 
 
 

Gemeinde Aarburg
Rathaus, Städtchen 37
CH-4663 Aarburg

Telefon 062 787 14 20
Fax 062 787 14 10
E-mail: info@aarburg.ch