13. 05. 2015

Bewilligung Gastwirtschaften / Geschwindigkeitsmessungen / Einbürgerungsrunde 2015 / Aufhebung verlängerte Öffnungszeiten Badi / Personelles



Bewilligung Gastwirtschaften


Der Gemeinderat bewilligte den Betrieb des Aare-Chill am Fährweg für die
Saison 2015. Bereits 2014 wurde das Beizli zwei Monate geführt. Es wird dieses Jahr bis Oktober am Aareufer, bei der Badi, geöffnet sein.
 
Das Restaurant Stadtgarten / River Pub erhielt die Bewilligung zur Benützung des neu entstehenden öffentlichen Platzes hinter der Bushaltestelle Stadtgarten als Garten-wirtschaft. Die Benutzung kann erfolgen, sobald es der Baustellenfortschritt am Centralplatz erlaubt. Im Zusammenhang mit der Sanierung Bahnhofstrasse wird der Platz umgestaltet mit dem Ziel, diesen zu erweitern und zu beleben.
 
 
 


 
 

Geschwindigkeitsmessungen


Während fast vier Wochen wurde mit dem Messgerät „Speedy“ das Fahrverhalten auf der Fliederstrasse aufgezeichnet. Das Fahrverhalten der Lenker in der 30er Zone kann allgemein als gut bezeichnet werden. Rund 84 % der Lenker halten die Höchst-geschwindigkeit ein, ca. 15 % fahren zwischen 30 und 50 km/h. Es kam aber zu 19 Ausreissern, welche extrem abweichen. Der „Rekordhalter“ war um 05.00 Uhr morgens mit 102 km/h unterwegs. Die Messungen und Radarkontrollen auf verschiedenen Strassenzügen werden fortgesetzt.
 


 
 

Einbürgerungsrunde 2015

 
Der Gemeinderat legt der Gemeindeversammlung vom 12. Juni 2015 20 positive Einbürgerungsanträge vor. Es sollen insgesamt 22 Erwachsene bzw. Jugendliche und 7 Kinder eingebürgert werden. 28 Personen wurden zu einem persönlichen Gespräch vor die Einbürgerungskommission eingeladen. Alle vorgeschlagenen Personen erfüllen die Bedingungen zur Einbürgerung.


 
 

 
 

Aufhebung verlängerte Öffnungszeiten Badi

 
Am Samstag, 9. Mai hat die Badi Aarburg ihre Tore geöffnet. Seit der Bad-Saison 2013 galt in der Hochsaison eine verlängerte Öffnungszeit von 08.00 bis 20.00 Uhr. Die Badi war somit von Ende Juni bis Mitte August täglich 90 Minuten länger geöffnet.
Dieses Angebot wurde in den Testjahren 2013 und 2014 kaum genutzt. Deshalb hat der Gemeinderat das Angebot ab der Saison 2015 aufgehoben und die Badeordnung entsprechend angepasst. Die Badi ist somit während der Saison täglich, ausgenommen am 1. August und bei Schlechtwetter, jeweils von 09.00 bis 19.30 Uhr geöffnet.
 
 
 
 
 

 

Personelles

 
Der Gemeinderat wählt Mirjam Ernst als neue Leiterin Finanzen der Gemeinde Aarburg. Sie löst die bisherige Stelleninhaberin Bukurije Haliti ab. Frau Ernst ist zuletzt als Leiter-Stv. Finanzen in Widen tätig gewesen. Der Stellenantritt erfolgt am Mittwoch, 1. Juli 2015. Der Gemeinderat und die Geschäftsleitung heissen Mirjam Ernst bereits heute herzlich willkommen.

 
 
 
 

Gemeinde Aarburg
Rathaus, Städtchen 37
CH-4663 Aarburg

Telefon 062 787 14 20
Fax 062 787 14 10
E-mail: info@aarburg.ch