30. 04. 2014

Mitarbeiter Soziale Dienste wurde erpresst / Hundetaxe 2014 / Waldarbeitstag / Baubewilligungen



Mitarbeiter Soziale Dienste wurde erpresst

Die Staatsanwaltschaft hat darüber informiert, dass nach ihren Untersuchungen  das Verfahren gegen den Mitarbeiter der sozialen Dienste Aarburg eingestellt wurde. Demgegenüber wurden die 43-jährige Italienerin und ihr 53-jähriger Mittäter der versuchten Erpressung schuldig gesprochen. Dieser Entscheid ist mit einer Beschwerdefrist von 10 Tagen anfechtbar und zurzeit noch nicht rechtskräftig. Die Gemeinde Aarburg freut sich sehr über diesen Entscheid. Die in der Presse erhobenen Vorwürfe haben keine strafrechtliche Relevanz. Die Trennung vom betroffenen Mitarbeiter bleibt bestehen.




Hundetaxe 2014

Neue Hunde sind ab dem dritten Lebensmonat unter Vorweisung des theoretischen Sachkundenachweises bei den Einwohnerdiensten anzumelden. Für Hunde aus eigener Zucht gilt dies ab dem sechsten Lebensmonat.

Die Hundetaxe von CHF 115 wird im Mai mit einer Rechnung eingefordert. Alle Mutationen (Namens-, Halter,- Wohnortswechsel, Adressänderung, Tod des Hundes) sind den Einwohnerdiensten (Tel. 062 787 14 14 oder einwohnerdienste@aarburg.ch) und der ANIS (Tel. 031 371 35 30 oder info@anis.ch) innert 10 Tagen zu melden. Beim Wohnortswechsel sind bei der Anmeldung eine Kopie des Heimtierausweises, Impfbüchleins oder Anis-Ausweises und die Nachweise der erforderlichen Sachkundekurse vorzulegen.





Waldarbeitstag

Am Samstag, 10. Mai findet der Waldarbeitstag statt.
Die Forstkommission und Förster der Ortsbürgergemeinde Aarburg laden herzlich zum Waldarbeitstag am Samstag, 10. Mai 2014 ein. Die Besammlung ist um 13.30 Uhr beim Werkhof Forst, Sandbrunnenstrasse 1. Bitte rüsten Sie sich mit gutem Schuhwerk und witterungsangepasster Kleidung, sowie langen Hosen aus. Nach getaner Arbeit wird von der Ortsbürgergemeinde ein Zvieri offeriert.







Baubewilligungen

An Michel und Lien Tsan-Ho für bestehende Garage versetzen an der Brodheiteristrasse 15a; an Hans Flückiger für Erneuerung Gasheizung an der Pilatusstrasse 28; an Urs und Tanja Aebischer-Eisenring für Neubau Carport, Velounterstand und Sitzplatzüberdachung an der Bornstrasse 35 und an Salvatore und Francesca De Marco für Neubau Zufahrtsstrasse an der Lindengutstrasse.



Gemeinde Aarburg
Rathaus, Städtchen 37
CH-4663 Aarburg

Telefon 062 787 14 20
Fax 062 787 14 10
E-mail: info@aarburg.ch