30. 01. 2013

Gutes Zeugnis für die Tempo-30-Zone Aarburg Nord / Informationen zur Steuererklärung 2012



Gutes Zeugnis für die Tempo-30-Zone Aarburg Nord

Nachkontrolle

Die Unterabteilung Verkehrsmanagement des Departements Bau, Verkehr und Umwelt stellt der Tempo-30-Zone im Aarburger Nordquartier ein positives Zeugnis aus. Die im Gutachten definierten Ziele wurden grundsätzlich erreicht. Sicherheitsdefizite konnten eliminiert werden. Die Geschwindigkeitsmessungen haben gezeigt, dass im Abschnitt Sommeraustrasse im Durchschnitt noch 4 km/h zu schnell gefahren wird. In den Abschnitten Langmattstrasse und Feldstrasse wird das angestrebte Geschwindigkeitsniveau erreicht. Auf der Sommeraustrasse drängen sich gemäss Nachkontrolle der Tempo-30-Zone noch seitliche Einengungen auf. In allen Abschnitten sollen regelmässig polizeiliche Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt werden.





Informationen zur Steuererklärung 2012

In den nächsten Tagen wird die Steuererklärung 2012 zugestellt. Es sind die folgenden Neuerungen zu beachten:

Rückerstattung zuviel bezahlter Steuern
Künftig werden allfällig zuviel bezahlte Steuern direkt auf ein Konto ausbezahlt. Zu diesem Zweck werden bei allen Steuerpflichtigen die Kontoangaben erhoben. Wenn bereits ein Bank- oder PC-Konto zur Rückerstattung der Verrechnungssteuer bekannt ist, wird dieses als Vorschlag aufgeführt. Es kann im EasyTax oder in der Steuererklärung bestätigt oder geändert werden. Sobald eine Kontoverbindung bekannt ist, fällt das bisherige Verfahren mit dem violetten Postscheck (ASR) weg. Das betreffende Konto wird bereits ab Februar 2013 für die Rückerstattung zuviel bezahlter direkter Bundessteuern verwendet. Bei den kantonalen Steuern wird das neue Rückerstattungsverfahren im Juli 2013 eingeführt.

Fristerstreckungen übers Internet
Unter https://www.ag.ch/efristerstreckung oder via E-Mail können Fristerstreckungen zur Abgabe der Steuererklärungen neu auch übers Internet beantragt werden. Zur Sicherheit und Identifikation wird der persönliche 'Code' benötigt. Dieser ist auf Seite 1 der Steuererklärung am linken Rand aufgedruckt.

Info über Steuern für Jugendliche
Unter www.steuern-easy.ch/ wurde eine Seite mit wertvollen Informationen und vielen Tipps zum Thema Steuern aufgeschaltet. Der Inhalt richtet sich im Besonderen an Jugendliche und junge Steuerpflichtige. Reinklicken lohnt sich!

Gemeinde Aarburg
Rathaus, Städtchen 37
CH-4663 Aarburg

Telefon 062 787 14 20
Fax 062 787 14 10
E-mail: info@aarburg.ch