19. 03. 2012

Blockzeiten für die Schule Aarburg



Blockzeiten an der Schule Aarburg ab Schuljahr 2014/15

Aarburger Lehrpersonen bilden sich zum Thema Blockzeiten weiter

Blockzeiten sind in der Aarburger Bevölkerung ein grosses Bedürfnis. Dies bestätigte die "Externe Schulevaluation" im Jahre 2011. Die Schulpflege hat diesen Wunsch aufgenommen und der neuen Schulleitung den Auftrag erteilt, Blockzeiten an Kindergarten und der Primarschule auf das Schuljahr 2014/15 einzuführen.

Zu diesem Startdatum wird der Umbau des Schulhauses Höhe beendet sein und gleichzeitig die Primarschule im Kanton Aargau auf sechs Jahre verlängert.

An der Weiterbildungsveranstaltung vom 12. März 2012 setzten sich die Aarburger Primar-Lehrpersonen und Kindergärtnerinnen mit den pädagogischen Aspekten von Blockzeiten auseinander. Ein Referat von Philipp Bucher (Fachhochschule NW) machte deutlich, dass die Einführung von Blockzeiten nicht nur eine organisatorische Stundenplanmassnahme ist, sondern auch Veränderung für den Unterricht bringt. Die Lehrpersonen formulierten in einer anschliessenden Analyse Aussagen zu Problemfeldern und Entwicklungschancen beim Blockzeitenunterricht, welche die Projektleitung in die weitere Planung aufnehmen wird.

Die Schule Aarburg ist zuversichtlich, mit der Einführung von Blockzeiten einen Beitrag zur Stadtaufwertung zu leisten.


Schulleitung Aarburg


 




 

Gemeinde Aarburg
Rathaus, Städtchen 37
CH-4663 Aarburg

Telefon 062 787 14 20
Fax 062 787 14 10
E-mail: info@aarburg.ch