09. 09. 2009

Aarburger Filmporträt / Pflegeheimkonzeption / OKUA-Tunnel gesperrt



Filmporträt zeigt Aarestädtchen von bester Seite


Die Firma swissweb.tv gmbh hat im Auftrag verschiedener Aarburger Gewerbetreibender ein Gemeinde-Filmporträt erstellt.

Der rund 8-minütige Film verfügt über professionelle Bildqualität. Das Werk gibt Einblick in das vielfältige und innovative Gewerbetreiben und präsentiert in differenzierten Filmsequenzen die schönsten Plätze und das Naherholungsgebiet des reizvollen Aarestädtchens. Städtlikulisse, Infrastrukturanlagen, Schulangebot, das kulturelle Leben und die zentrale Verkehrslage ("Aarburg - zentral ideal !") sind ebenso Inhalt des kurzweiligen Filmporträts.

Das Filmporträt finden Sie >> hier.





Stellungnahme zur Pflegeheimkonzeption

Auf den 1. Januar 2008 wurden das Pflegegesetz und die Pflegeverordnung in Kraft gesetzt. Die Gemeinden müssen inskünftig eine bedarfsgerechte und qualitativ angemessene Versorgung in der Langzeitpflege sicherstellen. Der Kanton erlässt eine Pflegeheimkonzeption mit den notwendigen Richtwerten und Vorgaben. Der Gemeinderat hat den Fragebogen beantwortet. Er ist mit zahlreichen Punkten einverstanden. Verschiedene Punkte müssen aber nach seinem Dafürhalten überarbeitet respektive ergänzt werden, insbesondere fehlen zur Zeit noch konkrete Angaben über die Finanzierung verschiedener Pflegeleistungen (Demenz, Übergangspflege, Temporäre Pflegeplätze, Tages- und Nachtstrukturen). Angaben zu neuen Wohnformen im stationären Langzeitbereich werden ebenfalls erwartet. Eine erhebliche Schwierigkeit dürfte die Rekrutierung von genügend Fachpersonal sein. Im Übrigen verlangt die Komplexität der Pflegeaufgaben klare Schnittstellen und Zuständigkeiten. Die Datengrundlagen des Kantons in Zusammenarbeit mit dem Statistischen Amt sind gut.







OKUA Olten-Rothrist gesperrt

Am Dienstag, 15. September 2009 von zirka 9 Uhr bis 15 Uhr werden die Tunnel der Ortskernumfahrung in der Fahrtrichtung von Olten nach Rothrist für die Unterhaltspflege der Böschungen einseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch das Städtli umgeleitet.







Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt: an Elisabetha und Stephan Schaller für Dachanbau und Fensterersatz am Flurweg 4; an Ayhan Özarslan für Neubau Einfamilienhaus am Unterfeldweg 5; an Carlo und Marianne Sparla für Aufbau Lukarne, Solaranlage am Juraweg 14; an Tobias Koster für eine Reklametafel an der Oltnerstrasse 15; an Rosalba und Raul Manta-Amati für Neubau Einfamilienhaus an der Stägmattstrasse 7.






Gemeinde Aarburg
Rathaus, Städtchen 37
CH-4663 Aarburg

Telefon 062 787 14 20
Fax 062 787 14 10
E-mail: info@aarburg.ch