30. 09. 2008

Reiter, Pferde und Kutschen zu Gast im Städtchen (Begrüssung und Apéro)



Zu Pferd und mit Kutschen von La Sarraz im Waadtland via Aarburg an die OLMA - Begrüssung und Apéro im Aarestädtchen

Eine historische Postkutsche und ein Gesellschaftswagen, beide von je einem Gespann Freibergern gezogen, sind unterwegs von La Sarraz nach St. Gallen an die OLMA. Die beiden Fuhrwerke werden von zwei Reitern begleitet. In acht Tagesetappen von 35 bis 45 km legen die Fuhrwerke die 311 km zurück. In St. Gallen werden sie die übrigen Teilnehmer des Gastkantons Waadt treffen und am Umzug teilnehmen.

Der vierte Reisetag bringt die Gespanne am Montag, 06. Oktober 2008 ins Städtchen Aarburg, welches in früheren Zeiten als Pferdewechselstation bekannt war.

  Um ca. 17.00 Uhr begrüsst der Gemeinderat die Reisegruppe mit einem kleinen Empfang und Apéro. Dies bietet die Gelegenheit, Reiseerfahrungen im Pferdetempo auszutauschen und mit einem „verre d’amitié“ anzustossen. Dabei ist auch das Museum geöffnet.
     
Grosses Bild: Anklicken!   Die Idee dieser Reise keimte bei einigen Pferdefreunden: Sie möchten in der Deutschschweiz das Schweizerische Pferdemuseum von La Sarraz besser bekannt machen. Was gibt es Schöneres, als dies mit einer Postkutsche im effektiven Reisetempo von damals von La Sarraz bis nach St. Gallen zu verkünden. Die Reiseorganisation stellte für die heutige Zeit etwas spezielle Anforderungen: Stallungen für 6 Pferde sind nicht mehr einfach vorhanden. Dank der Unterstützung der Gemeindebehörden in den acht gewählten Etappenorten konnten Landwirte oder Pferdepensionen gefunden werden, die den Vierbeinern ein Strohlager und die verdiente Erholung ermöglichen.
Schloss
La Sarraz VD
   

Die Postkutsche, die ein privater Besitzer für diese Reise zur Verfügung stellt, ist ein Original, das 1901 der Schweizerischen Post ausgeliefert wurde. Sie war auf der Strecke Wädenswil – Sattel – Schwyz im Einsatz. Vier Passagiere finden bequem im Innern Platz. Der Kutscher und der Postillon hingegen erleb(t)en „direkt“alle Wetterlagen.

Die interessierten Einwohnerinnen und Einwohner, vorab alle Pferdeliebhaber, sind herzlich eingeladen, am Montag, 06. Oktober 2008 um ca. 17.00 Uhr im Städtchen Aarburg, vor dem Rathaus, die Gespanne, die Postkutsche und die Reisenden kennen zu lernen. Reiterinnen und Reiter werden gebeten, standesgemäss möglichst im Reit-Tenue zu erscheinen!





 

Gemeinde Aarburg
Rathaus, Städtchen 37
CH-4663 Aarburg

Telefon 062 787 14 20
Fax 062 787 14 10
E-mail: info@aarburg.ch