Frauenverein Aarburg feiert
01. 05. 2008

Jubiläum 110 Jahre Frauenverein Aarburg



110 Jahre Gemeinnütziger Frauenverein Aarburg

Der Gemeinnützige Frauenverein Aarburg feiert dieses Jahr sein 110-jähriges Bestehen. Der Verein wurde im Jahre 1898 gegründet, 10 Jahre nach der Gründung des Schweizerischen Dachverbandes, dem Schweizerischen Gemeinnützigen Frauenverein SGF.

Die lokalen Vereine konzentrierten ihre Aktivitäten, um als starke Organisation gegenüber den staatlichen Organen auftreten zu können. Die damalige Haupttätigkeit des SGF bestand in der Ausbildung von Frauen in Hauswirtschaft, Ernährungskunde und im Kranken- und Pflegebereich.

Von grosser gesellschaftlicher Bedeutung
Der SGF ist ein wichtiger Teil in der Entwicklung der modernen und sozial verantwortlichen Gesellschaft. Der im 19. Jahrhundert erwachsene Gedanke der Gemeinnützigkeit – der Freiwilligenarbeit im Dienste der Allgemeinheit – zur Überbrückung von Lücken im sozialen System ist heute aktuell wie damals.

Gedankengut und Hilfe des Gemeinnützigen Frauenvereins Aarburg waren stets sehr fortschrittlich geprägt. Die Hauptaufgabe bestand früh darin, Haus- und Krankenpflege zu leisten. Die Dienste wurden seit der Gründung des Vereins gewissenhaft und umsichtig erfüllt, damals noch ohne Computer, ohne Büro oder andere technische Hilfsmittel.

Über die Hauspflegeorganisation und die Gemeindekrankenpflege und Gesundheitspflegeorganisation entstanden die Non-Profit-Organisationen der Spital externen Dienste SPITEX. Es lag nichts näher, als dass der Gemeinnützige Frauenverein Aarburg die Leitung der Spitex übernehmen respektive weiterführen würde. Dies tat der Verein sehr umsichtig und mit Weitblick.

Das Wohl der Menschen steht im Zentrum
Der Gemeinderat schätzt die Leistungen und den hohen Standart unserer Organisation in Aarburg ausserordentlich hoch ein. Der zu einem mittelgrossen Unternehmen gewachsene Betrieb wird professionell geleitet. Er erfüllt nicht nur die heutigen Anforderungen im Gesundheitswesen, sondern auch den von der Gemeinde erhaltenen Leistungsauftrag zur vollsten Zufriedenheit, ohne dass die gemeinnützige Tätigkeit in Vergessenheit geriete.

Der Gemeinderat Aarburg gratuliert dem Gemeinnützigen Frauenverein herzlich zu seinem 110-jährigen Jubiläum! Er wünscht allen Vereinsmitgliedern weiterhin viel Freude und Erfüllung bei ihren anspruchsvollen Tätigkeiten. Dem Vorstand möge es gelingen, die künftigen Herausforderungen wie bis anhin zum Wohle Hilfe benötigender Menschen zu meistern.

Der Gemeinderat wünscht dem Gemeinnützigen Frauenverein Aarburg ein besonders glückliches Jubiläumsjahr und am Mittwochabend, 7. Mai 2008, eine feierliche Generalversammlung.


Jubiläums-GV
des Frauenvereins Aarburg
am Mittwoch 07.05.2008

Jubiläums-GV mit Powerpoint-Präsentationen und
anschliessendem Nachtessen

Ort:        Kath. Pfarrsaal Aarburg
Beginn:   18.30 Uhr
Ende:      ca. 22.00 Uhr

Eingeladen sind alle Mitgliederinnen und Mitglieder sowie solche,
die es gerne werden möchten.
  




  
 

Gemeinde Aarburg
Rathaus, Städtchen 37
CH-4663 Aarburg

Telefon 062 787 14 20
Fax 062 787 14 10
E-mail: info@aarburg.ch